Respektiere die Zeit Deiner Hörer

Wenn wir einen professionellen Podcast ausstrahlen wollen, ist eines ganz wichtig: Dein Hörer. Ohne Deine Hörer ist jede Podcast-Marketing Maßnahme völlig nutzlos.

Ist Dir bewusst, dass Deine Hörer sich ganz bewusst einen Platz in ihrem vollen Alltag für Dich und Deine Gedanken nehmen?

Zeit als Marketing-Faktor beim Podcasten

Wir haben alle nur 24 Stunden am Tag zur Verfügung.
Podcast Hörer entscheiden sich bewusst gegen ein anderes Informationsmedium und für einen oder mehrere Podcasts.

Respektiere diese Entscheidung. Respektiere, dass Dein Hörer sich Zeit für Dich nimmt.

 

In dieser Folge sprechen wir darüber, was Du unbedingt tun musst, damit Deine Inhalte überhaupt Gehör finden.

Wenn Du diesen Tipp befolgst, werden Deine Hörer:

  1. … dabei bleiben und sogar ein Abonnent - und höhere Downloads führen zur besseren Sichtbarkeit und beeinflussen Dein Marketing positiv.
  2. … Dich anderen empfehlen. Als begeisterter Hörer, der regelmäßig Nutzen aus Deinen Folgen generiert, wird er langfristig zu Deinem Fan und Markenbotschafter. Dadurch vergrößert sich automatisch Deine Reichweite und Du wirst auf dem Wege auch als Experte für andere interessant.
  3. … Deine Dienstleistungen oder Produkte wahrscheinlicher erwerben

 

In dieser Folge erfährst Du, wie es erreichen kannst, dass Dein Podcast-Hörer sich gegen ein anderes Informationsmedium entscheidet und für Deinen Podcast.

 

Ich möchte Dich gerne in die geschlossene Facebook Gruppe "Alles über Podcast-Marketing" einladen, um Dich dort mit Gleichgesinnten auszutauschen und Netzwerke zu knüpfen.

Du willst mehr Wissen über Marken-Entwicklung und Podcasting ? Komm auch gerne hier vorbei

 

 

 

 

 

Bringe mit Podcast-Marketing Deine Marken-Botschaft ins Ohr und aufs Handy Deiner Kunden.

charmante Grüße

Carmen

 


Leave a Reply

Your email address will not be published.