In dieser Folge nimmt uns Anwalt für Medien- und Markenrecht Johannes Gräbig mit hinter die Kulissen. Wir sprechen darüber, wann es Zeit ist, die eigene Marke anzumelden.

Johannes erklärt uns auch, warum ein Unternehmen von heute auf morgen nichts mehr wert sein kann, wenn man nicht früh genug recherchiert hat.

Du lernst Dich in der Folge im Begriffsdschungel zurecht zu finden und Hintergrundwissen, das Dir und Deinem Unternehmen viel Geld und Nerven sparen kann. Wir wagen auch einen Ausblick in die digitale Marketing-Welt – was passiert in der non-coockie Welt von Morgen?

Viel Spaß bei einer alles anderen als trockenen Folge übers Recht.

Wenn Du individuelle Fragen hast, melde Dich gerne direkt bei Johannes.

Links von Carmen

Diskutier mit mir über dieses Thema in der geschlossenen Facebook Gruppe “Image-Sells-Community”.

Ich würde mich sehr über Deine Bewertung im iTunes-Store freuen und denk daran, die Show zu abonnieren, wenn Du mich kostenfrei regelmäßig hören willst 😉

 

Vernetze Dich sehr gerne mit mir auf:

Clubhouse

Instagram

LinkedIn

Hinterlasse hier gerne Deinen Kommentar zur heutigen Episode

 charmanten Gruß

Deine Carmen

“Gebeten werden, statt zu bitten” von Kunden, Investoren und pot. Mitarbeitern. Wenn das Dein Wunsch ist, dann bist Du im Image Sells Podcast von und mit Carmen Brablec richtig. Erfolgreiche Unternehmen, die es satt haben, Kunden hinterher zu laufen oder zu jagen, lernen von Marken-Expertin Carmen Brablec Strategien, wie die Expertise des Unternehmens so positioniert wird, dass Marken-Status erreicht wird. Also im Kopf der Zielgruppe ein unverwechselbares und positives Image aufgebaut wird. Marketing muss kein Vermögen kosten, wenn die Positionierung richtig geplant wird. Kunden Gewinnung ist in Zukunft nicht mehr vom Verkaufstalent Deines Vertriebs abhängig, sondern von Deiner Vermarktungs-Strategie. Vergiss Akquise, arbeite an Eurem Image!