SEMINAR: Die Podcast-Strategie

Das Medium Podcast erfolgreich als Marketing-Kanal und Akquise-Tool einsetzen.

Dieses Seminar beantwortet Ihnen die Frage: „Wie funktioniert Podcasting als Marketing- und Werbekanal für mein mittelständisches Dienstleistungsunternehmen?“

Im Seminar werden Sie verstehen und lernen, wie das Marketing-Instrument Podcast strategisch eingesetzt wird, um das Image Ihres Unternehmens aufzubauen, Kunden anzulocken und sichtbar zu werden, um langfristig Ihren Umsatz zu erhöhen. Denn Podcasts ermöglichen Ihnen auf unterschiedliche Weise, Ihre Markenbotschaft aufs Handy und ins Ohr Ihrer Zielgruppe zu bringen.

Wir zeigen Ihnen im Seminar, wie ein Podcast zur Akquise-Maschine wird.

Der Schwerpunkt des Seminars handelt nicht um das Thema "Wie mache ich Podcasts", sondern "Wie bringt mich mein Podcast in meiner Unternehmens-Strategie weiter".

Inhalte und Beschreibung

  • Wie funktioniert das Medium Podcast
  • Welche Kosten müssen eingeplant werden
  • Wie setze ich einen Podcast strategisch im Unternehmen ein
  • Entscheidung Make vs Buy, eine eigene Show oder fremde Kanäle nutzen
  • Welche Ressourcen werden intern benötigt
  • Welchen Aufwand müssen wir betreiben
  • Welchen ROI bringt ein Podcast
  • Der Podcast als Content-Marketing Kanal
  • Welche Zielgruppe sprechen Podcasts überhaupt an
  • Chancen und Risiken des Podcast-Marketings
  • Wieso gibt es kaum Streuverluste im Podcast-Marketing und wie gelingt die gezielte Ansprache der Zielgruppe ohne Targetierungs-Umwege über Social Media
  • Der Podcast als Advertising Plattform
  • Voraussetzungen um Podcast-Marketing zu betreiben
  • Einsatz von Podcasting in der internen und externen Unternehmenskommunikation

Stimmen Sie sich bereits auf Ihre Seminar-Leiterin Carmen Brablec ein:

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an (w/m):

Sie haben sich bereits mit Podcasting beschäftigt, wollen dieses Marketing-Instrument einsetzen, wissen aber nicht wie es geht.

Sie wollen wissen, wie Sie das Medium Podcast als ein strategisches Marketing Tool einsetzen, um sichtbar und begehrenswert für die Zielgruppe zu werden.

Sie wollen weniger Streuverluste und intensiveren Beziehungsaufbau mit Kunden,  Mitarbeitern oder Investoren.

 

  • Unternehmer
  • Geschäftsführer und Inhaber
  • Entscheider aus Marketing und Sales
  • Führungskräfte aus der Unternehmenskommunikation
  • Strategie-Spezialisten aus dem Umfeld der obigen Personen

Teilnehmer des Seminars sind ausschließlich Führungskräfte mit Marketing und Sales-bezug um intensiven Austausch unter Gleichgesinnten zu gewährleisten.

Leistung und Investition


In Ihrer Seminar-Investition sind enthalten:


  • Ein Seminar-Tag mit Carmen Brablec im kleinen Kreis
  • Strategie-Talk, Eigenarbeit und Diskussion als Methoden
  • Vorbereitungs- und Umsetzungsunterstützung online
  • Lebenslanger Zugang zur Plattform Image-Sells.expert


Ihre Investition für das Seminar beträgt 379,-€ zzgl. Ust.


und zzgl. 69,- € Tagungspauschale für Essen und Getränke während der Seminarzeiten

 

Für Frühbucher (bis fünf Wochen vor dem Seminar-Termin) beträgt die Investition für das Seminar 325,- € zzgl. Ust. und Tagungspauschale.

 

Für jeden weiteren Teilnehmer, den Sie zum Seminar anmelden, gilt eine reduzierte Investition von 329,- € (Frühbucher 279,-€) zzgl. Ust. und Tagungspauschale.

 

Ihre Anmeldung können Sie bis sechs Wochen (tagesgenau) vor dem Termin kostenfrei stornieren. Bis vier Wochen davor sind 50% und danach 100% der Investition fällig. Ersatzteilnehmer aus ähnlicher Funktion sind willkommen.

Termine und Buchung

Für die Rechnungslegung benötigt

Ihre Seminar-Leiterin Carmen Brablec

Carmen Brablec - Marken-Strategin, um Unternehmer zu befähigen, die richtigen Entscheidungen bzgl. ihrer Vermarktung zu treffen. Charmant, einprägsam, umsetzbar.

 

Wer sich entscheidet mit Carmen Brablec zu arbeiten, der hat sich entschieden eine Marke zu werden. Das Manager-Magazin nennt sie die „führende Expertin“. Ihr Credo: „Gebeten werden, statt zu bitten“ drückt aus, worauf es ihren Kunden ankommt - Akquise und Konkurrenzdruck einzutauschen gegen die Positionierung als begehrenswerter Dienstleister.

Über Image und Marken-Bildung hält sie Vorträge, schreibt Bestseller, coacht Vorstände und entwickelt Unternehmens- und Personenmarken. Zudem doziert sie an fünf deutschen Hochschulen.

Die gelernte Computer System Analystin startete ihre Bühnenkarriere mit sechs Jahren. Sie studierte BWL mit den Schwerpunkten Marketing und International Management und ließ sich in London zur Imageberaterin ausbilden.

2017 gründete sie Image-Sells Podcast-Marketing. Mit der Vision, jedem Mittelständler zu zeigen, was ein Podcast ist und dieses Marketing-Instrument richtig einzusetzen, um seine Markenbotschaft bei der Zielgruppe richtig zu positionieren.